no-img

Air Flow – Entfernung von hartnäckigen Zahnverfärbungen

Als Airflow-Behandung bezeichnet man das Entfernen von hartnäckigen Zahnverfärbungen, die vor allem von Nikotin, Kaffee, Tee, Rotwein und stark färbenden Lebensmitteln verursacht werden. Dabei werden diese Verfärbungen mit Hilfe eines Pulver- Wasserstrahlgemisches schonend entfernt (siehe Bild). Die Zahnoberfläche wird dabei nicht verletzt.

Durch eine anschließende Politur mit speziellen Polierpasten und Fluoridlacken, wird die Zahnoberfläche geglättet und eine Wiederanlagerung von Belägen und Verfärbungen verlangsamt.